News

Donnerstag, 02. September 2010
Kärnten Trophy 2010[mehr]

Vier Titel für die JSG Balingen-Weilstetten bei der Kärnten-Trophy

Bereits zum fünften Mal nahm die JSG Balingen-Weilstetten an der Kärnten-Trophy, dem größten Handballturnier in Österreich, teil. 80 Mannschaften aus sieben Nationen kämpften bei der 11. Auflage des Turniers um Tore und Punkte. Von der JSG Balingen-Weilstetten waren  die männliche D-,  C- und B-Jugend dabei. Da bei der Trophy nicht nach der deutschen Jugendklasseneinteilung gespielt wird, sondern für jeden Jahrgang ein separates Turnier stattfindet, kämpften gleich fünf JSG-Teams um den Turniersieg. Gleich vom ersten Spiel an wussten die JSG-Teams zu überzeugen und starteten eine unglaubliche Siegesserie. Gegen die teilweise starke internationale Konkurrenz zeigten die Jungs von Jugendkoordinator André Doster starke Leistungen und konnten so alle 25 Spiele bis zum Finaltag gewinnen. Als besonderes Highlight wird in Kärnten für die Finalisten die jeweilige Nationalhymne gespielt, durch die Erfolge der JSG-Teams war die deutsche Nationalhymne an diesem Tag ein viel gehörtes Lied. Als beim Finale der U 15 die Musikanlage streikte zeigte sich die insgesamt 74-köpfige Delegation aus Balingen und Weilstetten zudem sehr textsicher und sang lautstark mit. Obwohl der Kräfteverschleiß am fünften Turniertag sehr hoch, war gaben die Spieler  in den Finalspielen nochmals richtig Gas. Als Lohn dafür konnte die JSG Balingen-Weilstetten vier der fünf Finalspiele für sich entscheiden, die einzige Niederlage fiel mit einem Tor unterschied dann auch noch denkbar knapp aus. Die U 13 der JSG wurde zudem noch mit dem Sonderpreis „Die goldene Rose vom Wörthersee“ ausgezeichnet. Trotz der anstrengenden Turniertage kamen auch der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz. Neben dem Strandbad am Wörthersee, welches sich großer Beliebtheit erfreute,  standen ein Besuch des Stadtfestes  und eines Fußballspiels in der EM-Arena bei den Jugendlichen hoch im Kurs. Natürlich wurden auch die Kontakte mit den Jugendlichen aus den anderen Vereinen vertieft. Die Ergebnisse der Finalspiele: U12  JSG - SD RK Radovljica (SLO)  19:13 U13   JSG - SD RK Radovljica (SLO)   22:11 U14   JSG – Klagenfurt/St. Veit  19:15 U15   JSG - SD RK Radovljica (SLO)   12:13 U16   JSG – HIB Graz   23:8
Samstag, 26. Juni 2010
Kader für U20-Europameisterschaft[mehr]

Felix König und Christoph Foth im 28er-Kader für U20-Europameisterschaft

Am Freitag meldete der Deutsche Handballbund seinen 28 Spieler umfassenden Kader für die U20-Europameisterschaft der Junioren, die vom 29. Juli bis zum 8. August in der Slovakei ausgetragen wird. „Auf der Torhüterposition ist uns die Entscheidung am schwersten gefallen“, erklärte DHB-Trainer Martin Heuberger, der zusammen mit seinem Co-Trainer Wolfgang Sommerfeld das Aufgebot erstellte. „Wir haben bei den Jahrgängen 1990/91 fünf fast gleichwertige Schlussleute.“. Am Ende traf es den Gummersbacher Markus Hammerschmidt.
Überraschend nominierte das Trainerduo auch zwei Spieler, die altersmäßig noch in der A-Jugendnationalmannschaft spielen könnten: Patrick Zieker (Metterzimmern) und Jan Forstbauer (Schmiden). „Es erschien uns klüger, zwei Spieler mit Perspektive zu nominieren als den Kader mit Akteuren aufzufüllen, die für die Zukunft wenig versprechen“, so Martin Heuberger, der auch als Assistent von Bundestrainer Heiner Brand fungiert.
Montag, 21. Juni 2010
Final Four um die Deutsche A-Jugendmeisterschaft[mehr]

Balinger A-Jugend verpasst Finale um wenige Sekunden und wird Vierter

Die A-Jugend der JSG Balingen-Weilstetten verliert das "Kleine-Finale" um die Deutsche A-Jugendmeisterschaft mit 34:25 (17:10) und ist damit offiziell die viertbeste Nachwuchsmannschaft in Deutschland. Wenn der Mannschaft um das Trainergespann André Doster / Björn Kalenbach beim Final Four auch nicht alles nach Wunsch gelaufen ist, so hat sie mit der Teilnahme am Final Four dennoch den bislang größten Erfolg in der 10-Jährigen Vereinsgeschichte erreicht. Pressebericht aus dem Zollernalb-Kurier

Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft, den Trainern und den Verantwortlichen der JSG.

Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa