News

Mittwoch, 23. Dezember 2015
Zum neunten Mal in Folge[mehr]

HBW erhält Jugendzertifikat 2016

Die Nachwuchsförderung beim HBW und der JSG Balingen-Weilstetten ist weiterhin auf exzellenten Niveau. Zum neunten Mal hat die DKB Handball-Bundesliga das Jugendzertifikat verliehen und zum neunten Mal kann sich die JSG Balingen-Weilstetten, der HBW Balingen-Weilstetten und der TV Weilstetten über die Auszeichnung freuen.
Dienstag, 08. Dezember 2015
Gemeinsame Losaktion von HGV und HBW[mehr]

Mit HBW-Tickets einkaufen und gewinnen!

Der Handels- und Gewerbeverein Balingen und der HBW warten noch bis Ende Dezember diesen Jahres mit einer großen Weihnachtsaktion auf. Dabei gibt es für alle Teilnehmer bei der Losaktion, die noch bis zum 24.12. läuft, tolle Preise zu gewinnen.
Freitag, 04. Dezember 2015

Gesund ernähren für den Erfolg

Ernährung ist im Leben enorm wichtig und spielt auch im Leistungssport eine große Rolle. So also auch für die Spieler des HBW Balingen-Weilstetten, die in der DKB Handball-Bundesliga bzw. in der 3. Liga Süd Woche für Woche auf Top-Niveau spielen.

Nun ergab sich eine tolle Gelegenheit für die Spieler der Bundesliga- sowie der Perspektivmannschaft, ihre bisherigen Ernährungspläne und -methoden aufzufrischen und den ein oder anderen neuen Tipp mitzunehmen.

Mit der Unterstützung von BIZERBA in Person von Waagschalen-Leiter Philipp Müller, veranstalteten der HBW und die DAK Gesundheit in der Balinger „Waagschale“ ein zweiteiliges Event zum Thema „Gesunde Ernährung“. Die Spieler erfuhren dabei zunächst während eines lebhaften Vortrags der selbstständigen Diätassistentin Denise Henne, die eine eigene Praxis für Ernährungstherapie betreibt, viele interessante Dinge auf theoretischer Ebene. Das Gehörte konnten Sie dann im Anschluss direkt bei einem gemeinsamen Kochkurs mit Herrn Müller in die Praxis umsetzen.

„Die Theorie der richtigen Ernährung für Sportler ist das Eine. Die Umsetzung dieser Empfehlungen das Andere. Daher ist die Kombination aus Vortrag und einem anschließenden Kochkurs optimal“, zeigte sich Denise Henne begeistert vom Konzept der Veranstaltung. Auch die Verantwortlichen in Person von DAK Gesundheit-Vertriebsreferentin Katja Wagner waren mit dem Event durchweg zufrieden: „Es hat uns als DAK Gesundheit großen Spaß gemacht, dieses gesunde Kochevent für die Mannschaften des HBW I und HBW II zu organisieren. Und es war klasse, live zu erleben, wieviel Spaß man mit dem Thema „Gesunde Ernährung“ haben kann.“

Die Spieler zeigten sich ebenfalls allesamt angetan von der Idee und lobten den Abend nicht nur als informatives Event, sondern auch als sehr gute Maßnahme, um das Team Building innerhalb der Mannschaft zu stärken. Neben der Ernährung ebenfalls ein wichtiger Faktor für den Erfolg als Leistungssportler.

Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa