Sponsor EnBW verlängert sein Engagement um ein weiteres Jahr

EnBW und HBW Balingen-Weilstetten führen Zusammenarbeit weiter

 

Auch in der Saison 2011/2012 wird die EnBW Energie Baden Württemberg AG als Premium-Partner den Handball-Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten unterstützen. Dies wurde vor Kurzem mit der Unterzeichnung des Sponsoringvertrags bekräftigt. Somit unterstützt die EnBW bereits in der siebten Spielsaison die HBW-Mannschaft, davon die sechste Saison in der 1. Handball-Bundesliga der Männer.

„Wir freuen uns, den HBW Balingen-Weilstetten auch in der kommenden Saison zu unterstützen“, sagte Philipp Marquart, Leiter des EnBW-Regionalzentrum Heuberg-Bodensee. „Mit der Weiterführung unseres Engagements wollen wir die bisherige Leistung der Sportler und die nationale Konzeption des Vereins im Bereich der Nachwuchsarbeit  würdigen. Wir hoffen, dass der HBW auch und gerade mit seiner stark verjüngten Mannschaft den Klassenerhalt in der 1. Liga erfolgreich meistert und seine ehrgeizigen Ziele erreicht“.

Markus Becker, Leiter Marketing, Organisation und Sport beim HBW Balingen-Weilstetten Bundesliga GmbH & Co.KG sagte: „Wir sind stolz und glücklich, auch zukünftig auf einen treuen und langjährigen Partner im Kreis der großen HBW-Sponsoren zählen zu können. Die Verlängerung des Vertrages ist ein Zeichen, dass der eingeschlagene Weg des HBW Balingen-Weilstetten der richtige ist und auch die Unterstützung der Wirtschaft findet. Das Engagement von EnBW zeigt zudem auf, dass die „Gallier von der Alb“ ein Markenzeichen der Region sind und sie sich auf ihre Partner verlassen können".

Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa