Premium-Partner verlängert bei den "Galliern von der Alb"

Sparkasse Zollernalb bleibt Partner des HBW

Der HBW Balingen-Weilstetten hat einen wichtigen Baustein für die kommende Spielzeit legen können: Die Sparkasse Zollernalb wird ihr Engagement bei den „Galliern von der Alb“ verlängern und auch in der Saison 2018/2019 den Spitzenhandball im Zollernalbkreis als Premium-Partner unterstützen.

HBW-Geschäftsführer Wolfgang Strobel zeigt sich sehr glücklich über die weitere Zusammenarbeit mit dem langjährigen Premium-Sponsor: „Wir sind sehr froh, dass uns mit der Sparkasse Zollernalb einer unserer langjährigen Sponsoren auch in der kommenden Saison unterstützt und unseren Weg weiter mitgeht. Dieses Engagement zeigt, welcher große Zusammenhalt trotz der aktuellen sportlichen Situation noch immer zwischen dem HBW und seinen Partnern besteht.“

„Mit unserer Entscheidung, wollen wir dazu beitragen, dass der HBW die Zukunft zuversichtlich und rechtzeitig planen kann“, erklärt Markus Schmid, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Zollernalb. „Der HBW ist zu einer Institution im Zollernalbkreis gereift – er bereichert die Region nicht nur sportlich und ist es wert, an ihn zu glauben und ihn zu unterstützen“, so Markus Schmid weiter. Die Sparkasse Zollernalb engagiert sich bereits seit vielen Jahren beim HBW und ist unter anderem als Trikot-Sponsor und Namensgeber der SparkassenArena bei den Heimspielen der Schwaben präsent.

Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa