News

Montag, 25. Februar 2019
HBW Balingen-Weilstetten II – TuS 04 Dansenberg 27:28 (12:13)[mehr]

Knappe Niederlage im Spitzenspiel

Mit der dritten Niederlage im dritten Top-Spiel hat Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten die Wochen der Wahrheit beendet. Auch gegen den Tabellenzweiten TuS 04 Dansenberg mussten sich die Jung-Gallier mit 27:28 geschlagen geben. Besonders bitter: Der Siegtreffer der Gäste fiel erst nach der Schlusssirene durch einen umstrittenen Siebenmeter.
Donnerstag, 21. Februar 2019
HBW Balingen-Weilstetten II - TuS 04 Dansenberg[mehr]

Jung-Gallier vor nächstem „dicken Brocken“

Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II ist nach glänzendem Start ins neue Jahr zuletzt etwas ins Stolpern gekommen. Zwei Niederlagen aus den Spitzenspielen in Fürstenfeldbruck und bei den Rhein-Neckar Löwen II bedeuteten den Verlust des 2. Tabellenplatzes. Nun soll im Heimspiel gegen den TuS 04 Dansenberg der Bock wieder umgestoßen und ein Sieg eingefahren werden. Aber das dürfte sich nicht einfach gestalten, wird doch der neue Zweite der Liga in der „Hölle Süd“ erwartet. Und Trainer André Doster hat auch entsprechend Respekt vor dem kommenden Gegner (Sonntag, 17 Uhr, SparkassenArena Balingen)
Montag, 18. Februar 2019
Rhein Neckar-Löwen II - HBW Balingen-Weilstetten II 30:28 (17:15)[mehr]

HBW-Trainer André Doster: „Unfassbar viele Fehlwürfe“

Zwar wurde es am Ende noch einmal spannend, doch insgesamt war der Auftritt von Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten beim Duell der Nachwuchsmannschaften in der Östringer Stadthalle ein Festival der Fehler. Eine insgesamt nicht ausreichende Leistung der Gäste bescherte den Rhein-Neckar Löwen II ein hochverdientes 30:28 (17:15). Die Jung-Gallier rutschten damit vom zweiten auf den vierten Tabellenplatz.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa