News

Freitag, 10. Februar 2017
Ein Bericht von Joe Hausmann[mehr]

HBW II erwartet gefährlichen Gegner mit Betonabwehr

Die Rollen sind einmal mehr klar verteilt, wenn Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II zuhause den Aufsteiger SG Pforzheim/Eutingen empfängt: Es spielt der Dritte gegen den Viertletzten, natürlich der vermeintlich passende Sparringspartner. Doch ist hier absolute Vorsicht angesagt, denn es kommt ein gefährlicher Gegner. (Sonntag, 17 Uhr, SparkassenArena Balingen).

Montag, 06. Februar 2017
HBW II – TuS Fürstenfeldbruck 31:23 (13:11)[mehr]

Jung-Galler bleiben zuhause eine Macht

Und wieder war es eine überragende zweite Spielhälfte, mit der sich Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II zu einem souveränen und hochverdienten Heimsieg gespielt hat. Gegen den TuS Fürstenfeldbruck schaffte der Perspektivkader mit dem 31:23 (13:11) zudem eine überzeugende Wiedergutmachung für die vorangegangene Niederlage in Oftersheim/Schwetzingen.
Freitag, 03. Februar 2017
HBW II - TuS Fürstenfeldbruck [mehr]

Spitzenspiel trotz klarer Tabellensituation

Vom Gejagten zurück zum Jäger: nach der Niederlage in Oftersheim/ Schwetzingen liegt Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II nunmehr auf dem 3. Platz des Tableaus und möchte zuhause wieder angreifen. Da kommt mit dem aktuell Tabellendreizehnten TuS Fürstenfeldbruck natürlich der vermeintlich passende Sparringspartner. Doch weit gefehlt, hier lügt die Tabelle, in der „sportlichen“ Tabelle wären die Panther nach wie vor auf Platz 3 – noch vor dem HBW II. (Sonntag, 17 Uhr, SparkassenArena Balingen).
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa