News

Samstag, 12. Dezember 2009
SG Leutershausen - HBW Balingen-Weilstetten[mehr]

Das Duell der Aufsteiger

Ein spannendes und hart umkämpftes Spiel der Aufsteiger steht am kommenden Samstag für den HBW Balingen + Weilstetten 2 in der Regionalliga an. Im Auswärtsspiel gegen die SG Leutershausen muss der HBW gegen alte Bekannte aus der Baden-Württemberg-Oberliga ran. Zwischen 2007 und 2009 trafen beide Mannschaften schon 4-mal aufeinander, für den HBW waren diese Begegnungen nicht immer positiv, drei der vier Begegnungen gewann Leutershausen.
Freitag, 04. Dezember 2009
HBW Balingen+Weilstetten - Ha He Ku 31:29[mehr]

HBW wieder an der Spitze

Gegen die SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen glückte der Nothdurft-Sieben der nächste Streich. Sie bezwang das Kromer-Team mit 31:29. Trotz der ungewohnten Anwurfzeit konnten die Jungen Wilden vor einer gut besetzten Halle aufspielen. Die Gäste aus dem Gäu bekamen lautstarke Unterstützung von ihren mitgereisten Schlachtenbummler, die mit ihren Nikolausmützen für Weihnachtsstimmung in der Balinger Sparkassen Arena sorgten.
Dienstag, 01. Dezember 2009
HBW Balingen+Weilstetten - Ha He Ku 31:29[mehr]

Neuer Tabellenführer zu Gast in der Balinger Sparkassen Arena

„Kromer- Team stürmt die Tabellenspitze“  so titelte der Gäubote nach dem Heimsieg der SG Haslach Herrenberg Kuppingen über die, aus Pirna angereiste Lokomotive, mit 31:28.
Zwar haderte der SG Coach Axel Kromer mit den Abschlussqualitäten seines Teams in der Schlussphase  „Wir haben angefangen Standhandball zu spielen und waren im Abschluss nicht so konsequent wie wir das gewohnt sind“. Doch nach dem dritten Saisonsieg in Folge verkündete Kromer, der schon bei der TSG Söflingen, der letztjährigen Trainer Station von Eckard Nothdurft, zum Ball griff, selbstbewusst „wir haben derzeit einen riesen Lauf“.
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa