News

Mittwoch, 12. Dezember 2018
Mario Ruminsky bleibt ein Gallier[mehr]

"Vorbild auf und neben dem Feld"

Sportlich läuft es beim HBW Balingen-Weilstetten II derzeit ganz hervorragend, und auch abseits der Platte können die Verantwortlichen einen weiteren Erfolg verzeichnen: Mit Torwart Mario Ruminsky hat ein absoluter Leistungsträger seinen Vertrag frühzeitig verlängert. Der 21-Jährige Weilstettener wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten den Kasten der Jung-Gallier hüten.
Montag, 10. Dezember 2018
Auswärtsniederlage für den HBW 2[mehr]

Jung-Gallier in Horkheim machtlos

Eine erste Halbzeit zum Vergessen sorgte schnell für Ernüchterung bei Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II, dann war nur noch Schadensbegrenzung angesagt. Am Samstag unterlag das Team von Trainer André Doster beim TSB Heilbronn-Horkheim mit 21:36 (8:22) und musste mit leeren Händen die Heimreise antreten.
Freitag, 07. Dezember 2018
Auswärts in Horkheim[mehr]

Jung-Gallier vor nächster schwerer Prüfung

Mit dem allerletzten Aufgebot hat Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II am letzten Sonntag das Heimspiel gegen Haßloch mit einer unglaublichen Energieleistung in der zweiten Halbzeit noch umgebogen und den nächsten Sieg eingefahren. Als Tabellenzweiter muss die Doster-Truppe jetzt allerdings einen ganz dicken Auswärtshappen bewältigen, denn es wartet mit dem TSB Heilbronn-Horkheim eine absolute Spitzenmannschaft. Doch mit den großartigen Erfolgen im Rücken kann das Balinger Perspektivteam mit ganz breiter Brust anreisen. Allerdings wird die junge Mannschaft einmal mehr an ihre Grenzen und darüber hinaus gehen müssen, um die beeindruckende Serie der vergangenen Wochen fortzusetzen. (Samstag, 20 Uhr, Stauwehrhalle Heilbronn-Horkheim).
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa