News

Montag, 06. März 2017
HBW II – SG Köndringen/Teningen 26:32 (12:16)[mehr]

HBW II verliert und muss Tabellenführung abgeben

Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II hat die erste Heimniederlage kassiert, gegen die SG Köndringen/Teningen verloren die Jung-Gallier deutlich mit 26:32 (12:16) und müssen zudem den Platz an der Tabellenspitze räumen, rangieren nun auf Platz vier. Zwar ging das 1:0 noch auf das Konto der Heimmannschaft, Thorben Kirsch traf in der ersten Minute zur einzigen Führung im gesamten Spiel. Doch schon der Ausgleich der Gäste war richtungsweisend: Torjäger Pascal Bührer war es nämlich, der mit insgesamt 15 Toren zum alles überragenden Akteur in der Halle werden sollte. Ihn bekam der HBW II überhaupt nicht in den Griff, zudem setzte er seine Mitspieler regelmäßig prächtig in Szene.
Freitag, 03. März 2017
HBW Balingen-Weilstetten - SG Köndringen/Teningen[mehr]

Jung-Gallier erwarten gefährlichen Außenseiter

Nach der kurzen Fasnetspause geht es mit einem Heimspiel weiter für den Tabellenführer: Drittligist HBW Balingen-Weilstetten spielt in der heimischen Arena gegen die abstiegsgefährdete SG Köndringen/ Teningen. Doch Vorsicht ist geboten, denn der Gegner hat deutlich mehr zu bieten, als der prekäre Tabellenplatz 12 vermuten lässt. (Samstag, 19.30 Uhr, SparkassenArena Balingen).
Montag, 20. Februar 2017
TGS Pforzheim - HBW II 23:30 (11:17)[mehr]

Jung-Gallier stürmen zurück an die Tabellenspitze

Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II hat beim Spitzenspiel in der Pforzheimer Bertha-Benz-Halle dem Druck standgehalten und mit einen souveränen und auch in der Höhe verdienten 23:30 (11:17)-Auswärtssieg beim bisherigen Ligaprimus TGS Pforzheim mit dem dritten Sieg in Folge die Tabellenführung wieder übernommen.
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa