News

Montag, 19. Dezember 2016
VfL Pfullingen – HBW Balingen-Weilstetten II 29:32 (15:15)[mehr]

Mit letztem Aufgebot zum Derbysieg

Zum Saisonabschluss setzten die Jung-Gallier noch einmal ein Ausrufezeichen: Im Derby beim VfL Pfullingen konnte Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II beim 29:32 (15:15) erstmal in der Kurt-App-Halle gewinnen und beide Punkte mitnehmen. Nach diesem Erfolg geht das Team um Kapitän Julian Thomann als Tabellenzweiter, punktgleich mit Spitzenreiter Horkheim in die Weihnachtspause.
Freitag, 16. Dezember 2016
VfL Pfullingen - HBW Balingen-Weisltetten II[mehr]

Derby-Sieg als Krönung der Hinrunde?

Eine fast perfekte Vorrunde hat Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II hingelegt, jetzt soll nach Möglichkeit mit einem Sieg beim VfL Pfullingen der perfekte Abschluss gelingen. Doch in der Kurt-App-Halle erwartet das Team eine Mammutaufgabe, ein hoch motivierter Gegner und ein anerkannt fanatisches Publikum werden den Jung-Galliern das Leben so schwer wie möglich machen. Und auch die Statistik spricht nicht zu Gunsten des Teams von Trainer André Doster. (Samstag, 20 Uhr, Kurt-App-Halle, Pfullingen).
Montag, 12. Dezember 2016
HBW Balingen-Weilstetten II – VTV Mundenheim 31:29 (16:14)[mehr]

Jung-Gallier mühen sich zum Sieg gegen VTV Mundenheim

Ein hartes Stück Arbeit hatte Handball-Drittligist HBW Balingen-Weilstetten II zu bewältigen, ehe am Ende ein 31:29 (16:14) auf der Anzeigetafel aufleuchtete. Das Tabellenschlusslicht VTV Mundenheim verlangte dem Perspektivkader alles ab und steckte nie auf. Damit wahrte die Doster-Truppe ihren Heimnimbus und liegt weiterhin punktgleich mit Horkheim und Fürstenfeldbruck hinter Spitzenreiter Nußloch auf dem vierten Platz.
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kempa