News

Samstag, 17. Februar 2018
HC Rhein Vikings - HBW Balingen-Weilstetten 12:22(6:14)[mehr]

Überzeugender Auswärtssieg der Gallier von der Alb

Die Maßnahmen, die die Verantwortlichen nach der Heimniederlage gegen den VfL Eintracht Hagen, ergriffen haben, haben ihre Wirkung offensichtlich nicht verfehlt. Wenn auch noch nicht alles Gold war, was glänzte, war es dennoch eine rundum überzeugende Leistung, die die Gallier von der Alb im Castello in Düsseldorf gegen den HC Rhein Vikings gezeigt haben. Mit einem in der Deutlichkeit sicher nicht erwarteten 12:22 (6:14)-Auswärtserfolg haben sie die ersten zwei Punkt der Rückrunde unter Dach und Fach gebracht.
Donnerstag, 15. Februar 2018
HC Rhein Vikings - HBW Balingen-Weilstetten[mehr]

Sonderschichten nach Hagen und vor Rhein Vikings

Nach dem völlig verkorksten Auftakt in die Rückrunde müssen die Gallier von der Alb bei Rhein-Vikings auf den Prüfstand. Der ehrgeizige Liganeuling hat am vergangenen Spieltag bei der HSG Konstanz einen schon fast sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gegeben und hat sich nicht zuletzt deshalb für das Heimspiel gegen den HBW viel vorgenommen. Spielbeginn im Castello in Düsseldorf ist am kommenden Samstagabend, um 19 Uhr. Die Leitung der Partie haben die beiden Unparteiischen Ronny Dedens und Nico Geckert aus Magdeburg.
Donnerstag, 08. Februar 2018
HBW Balingen-Weilstetten - VfL Eintracht Hagen 33:37(16:16)[mehr]

Bittere und verdiente Niederlage gegen Hagen

Der HBW Balingen-Weilstetten hat das erste Heimspiel im neuen Jahr gegen den VfL Eintracht Hagen mit 33:37(16:16) verloren und startet mit 0:4 Punkten in die zweite Saisonhälfte. Nach verheißungsvollem Beginn, haben die Balinger ab Mitte der ersten Hälfte nach und nach die Kontrolle über das Spiel verloren und sind am Ende der Partie von den Südwestfalen regelrecht vorgeführt worden. Ohne Regisseur Martin Strobel, der verletzungsbedingt passen musste, fehlte vor allen Dingen in den zweiten dreißig Minuten die ordnende Hand im Angriff. Die Abwehr fand überhaupt keinen Zugriff mehr auf das Spiel und so konnten die Gäste für sie zwei wichtige Big-Points im Kampf um den Klassenerhalt verbuchen und sich gutgelaunt auf den verschneiten Straßen auf die Rückfahrt nach Hagen machen.
<< Erste< Vorherige12345678910Nächste >Letzte >>
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa