News

Donnerstag, 03. November 2011
Spielplanänderung[mehr]

Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke um einen Tag verschoben

Der HBW Balingen-Weilstetten möchte sein Fans an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass das Spiel gegen den TuS N-Lübbecke um einen Tag verschoben werden musste. Einige Terminplanänderung machten diese Verschiebung notwendig. Neuer Termin für das Heimspiel in der Balinger SparkassenArena ist Sonntag, der 27. November 2011, 17.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf für das Spiel gegen den Tabellenneunten hat bereits begonnen.
Montag, 31. Oktober 2011
Sporlastic Orthopeadics neuer HBW-Partner[mehr]

"Unsere Mission heißt: Besser in Bewegung"

Der HBW Balingen-Weilstetten freut sich über den Zugewinn der Firma Sporlastic Orthopeadics bei der Zusammenarbeit in der Toyota Handball-Bundesliga. Das Nürtinger Unternehmen steht für ein umfassendes Spektrum von Bandagen und Orthesen, z.B. zur Versorgung von Knie- und Sprunggelenksverletzungen. „Unsere Mission heißt: Besser in Bewegung“, so Sporlastic Geschäftsführer Walter Michael Leuthe. Das soll dem HBW zu Gute kommen.
Donnerstag, 27. Oktober 2011
3. DHB-Pokalrunde, HBW - HSV Hamburg 28:32[mehr]

Der HSV Hamburg ließ dem HBW nicht den Hauch einer Chance

Abrupt war der Traum des Balinger Handball-Bundesligisten vom Final Four vorbei: Mit 32:20 (16:8) fegte der HSV Hamburg die Schwaben von der Platte, die am Samstag erneut auf die Hanseaten treffen. Die Rollen vor dem Drittrundenspiel im DHB-Pokal waren klar verteilt: Der HSV Hamburg musste gewinnen – der schwäbische Außenseiter nur gewinnen. „Nur, wer sich hohe Ziele setzt, kann diese auch erreichen“, hatte HBW-Coach Dr. Rolf Brack vor dem ungleichen Duell mit dem Deutschen Meister erklärt – und sich für die Risikovariante mit dem angeschlagenen Routinier Frank Ettwein entschieden.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa