News

Freitag, 23. Juli 2010
Öffentliches Training in der SparkassenArena[mehr]

Großes Interesse an der Vorbereitungsarbeit der HBW-Truppe

Seit Montag ist das Bundesligateam des HBW Balingen+Weilstetten wieder im Mannschaftstraining. Nach den ersten schweißtreibenden Trainingseinheiten und einem nicht weniger anstrengenden Fotoshooting am Dienstag, stand gestern Abend ein öffentliches Training in der Balinger SparkassenArena auf dem Programm. Über zweihundert Zuschauer säumten die Ränge und hatten ihren Spaß an dem was ihnen Mannschaft und Trainer boten. Nach ein paar einleitenden Worte und einem Ausblick auf die Saison von Trainer Dr. Rolf Brack nutzte Hallensprecher Michael Händel die Gelegenheit, den Handballfans aus dem Zollernalbkreis die beiden Neuzugänge Roland Schlinger und Johan Boisedu vorzustellen. Im Anschluss daran machte Trainer Brack aber ernst und wer geglaubt hat, dass er, sein Trainerstab und die Mannschaft extra für die Zuschauer ein Showtraining organisiert haben, wurde schnell eines besseren belehrt. Handballperfektionist Brack zog seinen Plan wie in jeder anderen  Trainingseinheit durch. Einziger Unterschied: Die Zuschauer konnten über die Lautsprecheranlage mithören, was er von seinen Schützlingen erwartet.
Donnerstag, 22. Juli 2010
öffentliches Training[mehr]

Heute 19:00 Uhr öffentliches Training in der SparkassenArena

Ein Highlight in  der ersten Trainingswoche ist für alle HBW-Fans das heutige öffentliche Training. In der SparkassenArena wird Trainer Dr. Brack eine öffentliche Trainingseinheit für alle Handballfans aus dem Zollernalbkreis präsentieren, zu dem jeder herzlich eingeladen ist. Der Trainingsbeginn für die neunzigminütige Einheit ist für 19:00 Uhr angesetzt. Im Anschluss an diese Trainingseinheit wird sich auch die zweite Mannschaft des HBW seinen Fans in einer öffentlichen Trainingseinheit präsentieren. Trainer Ecki Nothdurft und seine junge Mannschaft sind schon mitten in der Vorbereitung und habe erste Testspielerfolge feiern können. Für das leibliche Wohl an diesem Abend ist gesorgt.
Dienstag, 20. Juli 2010
Vorbereitung auf die neue Saison hat begonnen[mehr]

Gleich die erste Trainingseinheit war Vorgeschmack auf das was noch kommt

Pünktlich um 17 Uhr bat HBW-Coach Dr. Rolf Brack seine Jungs am Montagabend zur ersten Besprechung. Kurz und knapp erläuterte der Sportwissenschaftler seiner Mannschaft was sie in den nächsten sechs Wochen erwartet. Kürzer als sonst, dafür umso intensiver wird die Vorbereitung auf die fünfte Bundesligasaison der Schwaben sein. Bereits am kommenden Wochenende stehen zwei Turniere an und der Balinger Coach ließ keinen Zweifel daran aufkomme, was er von seinen Jungs erwartet. "Ich werde auch nicht jünger und ihr solltet meine Nerven nicht mit Niederlagen strapazieren", machte deutlich, dass er Wert auf ergebnisorientierte Turnierspiele legt. "Siege in der Vorbereitung stärken das Selbstbewusstsein auf die Saison," so der HBW-Coach zu seine Jungs.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa