News

Montag, 13. September 2010
Karten zum Pokalspiel[mehr]

Aktion 5 + 1 zum Pokalspiel

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Und so freuen wir uns, Ihnen für das Pokalspiel HBW Balingen+Weilstetten vs. VfL Gummersbach am  21.09.2010 ein besonderes Angebot machen zu können. Da einige Dauerkartenbesitzer von Ihrem Vorkaufsrecht keinen Gebrauch gemacht haben steht für diese Begegnung ein größeres Sitzplatzkontingent zur Verfügung. Dabei können Gruppen im Rahmen der Aktion „5+1“ einen Spezialtarif in Anspruch nehmen und bekommen beim Kauf von fünf Karten derselben Kategorie die sechste Karte gratis dazu. Lassen Sie sich diesen Pokalfight nicht entgehen und nutzen Sie die Gelegenheit mit Ihren Handballfreunden Spitzenhandball live zu erleben. Bestellungen können telefonisch unter 07433 / 955 91 42, per Email an geschaeftsstelle@h-bw.de oder direkt bei der Geschäftsstelle des HBW abgegeben werden.
Mittwoch, 08. September 2010
Kartenvorverkauf für das Pokalspiel[mehr]

Der Kartenvorverkauf für das Pokalspiel beginnt

Der offizielle Kartenvorverkauf für das Pokalspiel des HBW Balingen-Weilstetten gegen den VfL Gummersbach am 21.09.2010 beginnt am Donnerstag 09. September 2010. Die Sitz- und Stehplatzkarten zu diesem Spiel können wie gewohnt bei der Geschäftsstelle des HBW, online über www.h-bw.de und bei allen Vorverkaufsstellen von ReserviX erworben werden. Am Samstag 11. September 2010 kämpft die HBW - Truppe gegen den Aufsteiger TSG Lu-Friesneheim um den ersten Heismsieg der Saison. Zu diesem Spiel sind ebenfalls noch Karten bei der HBW Geschäftsstelle oder bei allen Vorverkaufsstellen von ReserviX erhältlich.
Sonntag, 05. September 2010
Geburtstagswünsche[mehr]

Unser Mannschaftsverantwortlicher Dieter Jenter feiert heute Geburtstag

Der HBW Balingen+Weilstetten gratuliert seinem Mannschaftsverant- wortlichen Dieter Jenter zum 69. Geburtstag. Das Weilstetter Urgestein ist auch in dieser Saison aus dem Kreis der Verantwortlichen um die Mannschaft herum nicht weg zu denken. Seit vielen Jahren kümmert er sich um alles, was die Spieler benötigen. Nicht nur bei Neuverpflichtungen wird auf die Meinung des Handballfachmannes großen Wert gelegt. Ohne seine Mithilfe wäre es vermutlich nie zur Fusion zwischen dem TV Weilstetten und der TSG Balingen gekommen.
Wir wünschen Dieter für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass der HBW noch viele Jahre seine kurzen und knackigen Urteile einholen kann.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa