News

Freitag, 30. November 2018
"Gallier von der Alb" gewinnen zweites Topspiel binnen einer Woche[mehr]

HBW besteht auch beim Torfestival in Essen

Der HBW Balingen-Weilstetten gewann zum Auftakt des 16. Spieltages in der 2. Handball-Bundesliga zum zweiten Mal in Folge gegen ein Team aus den Top 3 der Tabelle. Beim 36:34 (19:15) -Torfestival über den TuSEM Essen beeindruckten die „Gallier von der Alb“ einmal mehr durch ihren breit aufgestellten Kader und eine geschlossene Mannschaftsleistung und ließen zu keinem Zeitpunkt der Partie Zweifel am Ausgang des Spiels aufkommen. Es war der sechste Liga-Sieg in Folge für den HBW, der sich damit zumindest vorübergehend an die Spitze der Tabelle setzte.
Donnerstag, 29. November 2018
Zugunsten der Deutschen Krebshilfe[mehr]

HANDBALL HILFT!-Auktionen mit dem HBW

Auch dieses Jahr sind die "Gallier von der Alb" wieder bei der Handball-Charity-Auktion HANDBALL HILFT! mit dabei! Zu gewinnen gibt es ein Training mit den HBW-Profis, bei dem der Gewinner als vollwertiges Mitglied der Mannschaft mittrainieren darf und gemeinsam mit unseren Galliern auf der Platte steht!
Donnerstag, 29. November 2018
"Gallier von der Alb" treten in Essen an[mehr]

Nächste Bewährungsprobe für den HBW

Nach zuletzt 5 Liga-Siegen in Folge und einem verdienten Heimsieg gegen Spitzenreiter Coburg zeigt die Formkurve des HBW Balingen-Weilstetten weiter nach oben. Dieses Hoch der Mannschaft von Trainer Jens Bürkle wird am kommenden Freitag, 30. November 2018, aber einer erneuten Bewährungsprobe unterzogen, wenn die Balinger beim TUSEM Essen antreten. Die Essener, aktuell einen Rang hinter den Schwaben auf Platz 2, aber mit identischer Punkteausbeute, zeigten zuletzt zwar eher schwankende Leistungen, gehen aber aufgrund des Heimvorteils trotzdem als Favorit in die Partie, die um 19:30 Uhr angepfiffen wird.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa