News

Donnerstag, 15. November 2018
Wilhelmshavener HV - HBW Balingen-Weilstetten[mehr]

HBW will nachlegen, um vorne mit dabeizubleiben

Nach dem erfolgreichen Wochenende mit dem Doppelspieltag gegen Dormagen und Hüttenberg müssen die Gallier von der Alb eine ihrer weitesten Reisen zu einem Auswärtsspiel antreten. Mit dem Wilhelmshavener HV erwartet sie eine Mannschaft, für die es in allererster Linie um den Klassenerhalt geht und dafür kämpfen die Jadestädter bis zum Umfallen. Spielbeginn in der Nordfrost-Arena in Wilhelmshaven ist am Samstagabend, um 19.30 Uhr. Die Leitung der Partie haben die beiden Unparteiischen Jan Krüger (Schafflund) und Björn Schmidt (Flensburg).
Mittwoch, 14. November 2018
Spieler des Tages gegen den TV Hüttenberg[mehr]

Am Kreis leistete "Manni" Schwerstarbeit

Am Ende waren es zwar "nur" zwei Tore die Marcel "Manni" Niemeyer zum 14. Heimsieg der Gallier von der Alb beigertragen hat, aber die "Arbeit", die er am Kreis verrichtete, war enorm. Ständig mussten sich zwei, drei Hüttenberger Spieler um die "HBW-Maschine" kümmern. Mit seiner Präsenz schaffte er Platz und von seinen Sperren, die er stellte und seine Lücken die er in Abwehr riss, profitierten seine Mitspieler.
Dienstag, 13. November 2018
Personalentscheidung bei den Gallier von der Alb[mehr]

Tomás Mrkva wird den HBW zum Saisonende verlassen

Die Mitteilung der ersten Personalentscheidung der laufenden Saison ist dem Geschäftsführer des HBW Balingen-Weilstetten, Wolfgang Strobel, am Dienstagvormittag alles andere als leichtgefallen. Obwohl er für eine Vertragsverlängerung in allen Bereichen deutlich über die Schmerzgrenzen des Machbaren hinausgegangen ist, war es nicht möglich, den tschechischen Nationaltorhüter Tomáš Mrkva über die Saison hinaus weiter an den HBW zu binden.
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa
Stumpp Sparkasse DAK Bizerba Blickle Holcim Kalender Kempa