News

Mittwoch, 08. September 2010
Kartenvorverkauf für das Pokalspiel[mehr]

Der Kartenvorverkauf für das Pokalspiel beginnt

Der offizielle Kartenvorverkauf für das Pokalspiel des HBW Balingen-Weilstetten gegen den VfL Gummersbach am 21.09.2010 beginnt am Donnerstag 09. September 2010. Die Sitz- und Stehplatzkarten zu diesem Spiel können wie gewohnt bei der Geschäftsstelle des HBW, online über www.h-bw.de und bei allen Vorverkaufsstellen von ReserviX erworben werden. Am Samstag 11. September 2010 kämpft die HBW - Truppe gegen den Aufsteiger TSG Lu-Friesneheim um den ersten Heismsieg der Saison. Zu diesem Spiel sind ebenfalls noch Karten bei der HBW Geschäftsstelle oder bei allen Vorverkaufsstellen von ReserviX erhältlich.
Sonntag, 05. September 2010
Geburtstagswünsche[mehr]

Unser Mannschaftsverantwortlicher Dieter Jenter feiert heute Geburtstag

Der HBW Balingen+Weilstetten gratuliert seinem Mannschaftsverant- wortlichen Dieter Jenter zum 69. Geburtstag. Das Weilstetter Urgestein ist auch in dieser Saison aus dem Kreis der Verantwortlichen um die Mannschaft herum nicht weg zu denken. Seit vielen Jahren kümmert er sich um alles, was die Spieler benötigen. Nicht nur bei Neuverpflichtungen wird auf die Meinung des Handballfachmannes großen Wert gelegt. Ohne seine Mithilfe wäre es vermutlich nie zur Fusion zwischen dem TV Weilstetten und der TSG Balingen gekommen.
Wir wünschen Dieter für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass der HBW noch viele Jahre seine kurzen und knackigen Urteile einholen kann.
Samstag, 04. September 2010
Johan Boisedu bei unserem Medienpartner im Portrait[mehr]

Der neue Rückraum-Allrounder fügt sich furios ein

Mit der Verpflichtung von Johan Boisedu hat der HBW seine Personalplanungen ab­geschlossen. Mit fünf Toren glänzte der Rückraum-All­rounder zum Auftakt gegen die Rhein-Neckar Löwen. Boisedu absolvierte sein Probetraining beim HBW Ba­lingen+Weilstetten am Ende der vorigen Bundesliga-Saison und nutzte anschließend die Gelegen­heit, das letzte Rundenspiel gegen den HSV Harnburg live mitzuer­leben. Die Stimmung in der Halle, das Umfeld und die Mannschaft haben ihn positiv beeinflusst. „Ich hatte auch einige Angebote von anderen Vereinen, aber die Ein­stellung der Balinger Mannschaft und wie ich dort in den wenigen Tagen, als ich im Probetraining war, aufgenommen worden bin, haben mich restlos überzeugt.“ In der Vorwoche stellte sich der 1,89-Meter-Mann der ausverkauf­ten SparkassenArena dann selbst vor­ mit einem furiosen Debüt im ersten Saisonspiel, das der HBW nach großem Kampf gegen die Rhein-Neckar Löwen mit 30:31 verlor.
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa
Sparkasse Stumpp Becker DAK Bizerba Holcim Kalender Kempa